Zur Siegerehrung des „Fahrradchamps 2007“ hatte der Förderverein der Eintracht ´93 ins Clubheim der Eintracht Walldürn alle Mitglieder der Fahrradgruppe eingeladen. Im Durchschnitt fünf bis zehn Mitglieder der Radlergruppe, die insgesamt 24 Erwachsene umfasst, trafen sich im Jahr 2007 jeden Mittwoch bei einigermaßen schönem Wetter, um ca. eineinhalb bis zwei Stunden in der näheren Umgebung von Walldürn zu radeln. So wurden im Laufe des Jahres zwanzig Touren durchgeführt und dabei über 550 Kilometer in einer Zeit von dreißig Stunden zurückgelegt. Eifrigster Teilnehmer war Hartmut Fischer, der an vierzehn Radtouren teilnahm, vor Wolfgang Breunig, Helga Reinhardt und Dieter Kern mit jeweils 13 Einsätzen. Der Vorsitzende des Fördervereins Joachim Mellinger überreichte dem fleißigsten Radler eine Urkunde und ein Präsent und den Zweitplatzierten ein Weingeschenk. Auch im nächsten Jahr wird der Förderverein wieder jeden Mittwoch um 17.30 Uhr Fahrradtouren rund um Walldürn organisieren, zu der alle Mitglieder des Fördervereins und der Eintracht und Interessenten eingeladen sind. Die Touren werden in der Tageszeitung angekündigt. Treffpunkt ist vor dem Clubheim 2 der Eintracht Walldürn auf dem Sportgelände Süd.

   
© MLFK
CPR Certification Online