Anmelden
   

Sportfest 2014

Details

Die E'93 präsentiert: 3 Tage Fußball pur mit WM Public Viewing, Jugendkleinfeldturnieren, traditioneller AH-Team Cup, Einlagespiele der Seniorenteams                           

Bei der Eintracht ´93 öffnen sich vom 10. bis 13. Juli 2014 erneut die Tore auf dem Sportgelände Süd, wo an diesen Tagen das traditionsreiche Sportfest mit zahlreichen fußballerischen Leckerbissen stattfindet. Der Start erfolgt bereits am Freitagabend ab ca. 17.00 Uhr mit einen Gerümpelkleinfeldturnier (5+1) für Freizeit, Firmen und Stammtischteams (Voraussetzung max. 2 „aktive“ Spieler) und bisher 5 teilnehmenden Teams. Interessierte Teams und Vereine können sich gerne noch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Außerdem bestreitet das Kreisklasseteam um 17:00 Uhr ein Vorbereitungsspiele gegen den TSV Höpfingen II, dem sich dann noch ein Einlagespiel der A-Jugend SG E93/Hainstadt anschließt.

An den folgenden zwei Tagen sind dann erneut über 50 Jugendteams aus der hiesigen Region aber auch aus den Nachbarfußballkreisen in diversen Turnier-und Freundschaftsspielen auf den drei Rasenplätzen im Einsatz. Neben dem vielfältigen sportlichen Angebot wird auch der gesellige Teil mit vielen kulinarischen Spezialitäten groß geschrieben sowie ein attraktives Rahmenprogramm durch den Hauptveranstalter EINTRACHT ´93 Walldürn geboten.

Der neue Festplatz rund um das große Clubheim wird dabei als neuer optischer Mittelpunkt fungieren. An diesem Wochenende steht außerdem dass diesjährige WM Finale in Brasilien auf dem Programm, das die gemeinsam mit dem TV Walldürn die Wochen zuvor schon durchgeführten Public Viewings als der Höhepunkt abrunden wird. Die Übertagung des Finales am Sonntag ab 21:00 Uhr auf die großen Open Air Großbildleinwand im hinteren Teil des Sportgeländes wird sicherlich wieder die Fanmassen elektrisieren und wie in den Jahren zuvor für eine tolle Gänsehautatmosphäre bei allen Besuchern sorgen. Das Spiel um Platz drei am Samstag davor wird ebenfalls live übertragen, falls die deutsche Elf dort antreten wird. Ansonsten kann alles Fußballfans diese Partie live per Beamer auch im Sportheim live mit verfolgen. Die Bewirtung an diesem Abend erfolgt via Clubheim mit musikalischer Hintergrundmusik aus der Konserve.

Die Eintracht-Verantwortlichen haben mit den gemütlichen sowie neu gestalteten Sitzbereichen rund um das Clubheim inklusive Schirmlandschaft nochmal für eine verbesserte Atmosphäre sowie ein schöneres Festambiente gesorgt. Somit wurde nicht nur auf sondern auch neben dem Platz für alle vier Tage ein generationen-übergreifendes Programm auf die Beine gestellt.

Der Samstagabend steht dann ganz im Zeichen des Rock: die mittlerweile als die neue Eintracht-Hausband fungierende Dürmer Formation BLACK SHUCK, wird nach dem tollen Einstand im letzten Jahr, erneut die große Openairbühne auf dem Sportgelände entern. Mit „ehrlichem Rock“ und einer energiegeladenen Show werden Black Shuck den Besuchern erneut kräftig einheizen. Die sechs jungen Musiker haben sich mittlerweile einen tollen Ruf erspielt und bieten alles was man sich von guter Rockmusik erwarten darf: vollen Gitarrensound, kickende Bässe, satte Drums und Gesang, der es in sich hat. Titel u.a. von Bon Jovi, Kiss, Journey, Guns N’ Roses, Deep Purple oder Aerosmith direkt aus der Blütezeit des Rock der 80er Jahre sorgen für viel Retrofeeling und garantierten Hörspaß.

Am Samstagvormittag starten dann die Turniere der E-Jgd. (12 Teams 11:00 bis 14:30 Uhr) und C-Jgd. (12 Teams 11.00 bis 14:30 Uhr). Die B-Junioren starten ihren Cup ab 15.00 Uhr (6 Teams/Ende ca. 18.30 Uhr). Auch die Macher des Eintracht Tradionsteams konnten für den diesjährigen AH-Cup erneut 9 hochklassige AH-Teams aus der ganzen Region verpflichten - hier sind spannungsgeladene Spiele und viele Derbys mit den Altinternationalen garantiert. Dieses Kleinfeldturnier startet am Samstag ab 18.00 Uhr, als Titelverteidiger um den neuen Wanderpokal geht dabei der Gastgeber ins Rennen. Am Sonntagvormittag startet ab 11.00 Uhr ein F-Jugendkleinfeldturnier (mit 7 Teilnehmern bis 13.00 Uhr) und ein D-Jugendturnier (12 Teams) ehe dann mittags die Bambini-Fußballer ab 14.00 sich im freien Spiel ohne Wettbewerbscharakter gegeneinander antreten. Als neuen Fan-Service hat sich die Jugendabteilung wieder etwas besonderes einfallen lassen: Alle Spiele der verschiedenen Turnier können aktuell per Liveticker nicht nur im Internet, per Smartphone sondern auch am Bildschirm im Clubheim mitverfolgt werden.Alle Spielpläne sind bereits online auf der HP zu finden.

Alle Eltern, Familienmitglieder und Freunde sind zu diesem Event natürlich ganz herzlich eingeladen Außerdem wird am Nachmittag wie gewohnt eine große Kaffee-und Kuchentafel angeboten. Den Abschluss vor der Übertragung des großen WM-Finales am Abend dann als Hauptspiel des Tages die Partie des EINTRACHT-Landesligateams gegen den FC Bammental ab 15.00 Uhr.

Auch die Festküche, die während der gesamten vier Tage mit einem neuen kulinarischen Essensprogramm alle Hungrigen mit Leckereien u.a. vom Grill versorgen wird, bietet am Montagmittag ab 11:00 Uhr traditionell wieder ein spezielles Mittagsmenü für Firmen, Behörden und Vereine an mit dem dann das traditionelle Sportfest am späten Nachmittag ausklingt.